Satower Narrenblatt
 
Portal des Satower Karneval-Vereins SATOWIA e.V.
 
Home
satowia.de
Archiv
Impressum
Mobil
11.02.2006
Musikpalast Satowia/SN.

Radau im Musikpalast
...denn böse Menschen kennen keine Lieder

Zumindest sind ihre Lieder nicht so schön wie unsere. Und davon erklingen reichlich bei der Notenparade im Musikpalast. Seit Monaten schon ist die Halle am See allwöchentlich erfüllt von heißen Rhythmen und verträumten Melodien. Dröhnender Baß vereint sich mit betörendem Sopran zu einem musikalischen Leckerbissen. Dazu verzaubern Maler und Dekorateure die Sportstätte in einen Konzertsaal, der nicht nur akustisch, sondern auch optisch höchsten Ansprüchen gerecht werden soll.
Wir präsentieren Ihnen exklusiv die Tracklist der heißesten Scheibe des Jahres:

1) Intro
Die Ostseefanfare ist ein Satower Evergreen. Daß sie deshalb nicht angestaubt klingen muß, beweisen zum Auftakt die Bläser der Rostocker Stadtmusikanten.

2) The leader of the pack
Nach der Pfeife von Präsident und Kapellmeister Erhardt Liehr tanzt der Elferrat in den Saal. Unter seiner musikalischen Leitung haben 120 Kreative das Programm vorbereitet.

3) Only sixteen
Im Anschluß erwartet das Publikum ein Augenschmaus. Die brandneuen Funken präsentieren einen funkelnagelneuen Tanz mit frischer Musik.

Interlude: I'm a train

4) The best is yet to come
Es swingt in Satowia. Unsere Sänger bieten unvergeßliche Songs in einem Medley dar.

5) Funiculi, funicula
Neun Tenöre beim Fasching? Das mag Ihnen zwar spanisch vorkommen, ist aber italienisch.

Interlude: These boots are made for walking

6) Rock around the clock
Die Satower Dorfmusikanten lieben den Rock'n Roll und lassen es sich nicht nehmen, dies lautstark zu besingen.

Haare7) Summer of 69
Wir haben es geahnt: unser Präsi war ein Hippie. Daß die Musik der 60er die schönste ist, versucht er anhand einiger Hörbeispiele zu belegen.

8) The King and Queen of America Satowia
Das Gefolge bringt seinem Prinzenpaar ein Ständchen. Prinz Dirk I. und Prinzessin Petra I. verkünden zum Dank die Kußfreiheit und ein glücklicher Satower lädt zum Schunkeln ein.

Interlude: Yellow boomerang

THIAS9) You drive me crazy
In ihrer alten Schule geht es vergleichsweise gesittet zu. Zum Fasching rasten sie so richtig aus. »THIAS« landen im Irrenhaus.

Weiter zu Teil 2 ›››

^ top

 
 

Februar 2006
Glaubenskrieg

Trari, Trara, die Pest ist da!
36. Karneval
Radau im Musikpalast

Kinder- und Jugendkarneval
SKV-News
Das Prinzenpaar 2005/2006
Service
Druckversion

Archiv 2006
Januar

Februar

März

April

Mai

Juni

Juli

August

September

Oktober

November

Dezember